Error Pages

.htaccess error pages

Fehlerseiten mit .htaccess

Fehlerseiten mit .htaccess zu definieren ist die wohl bequemste Art, da sich die Definition sehr einfach aufbaut. Wenn man es streng betrachtet setzt sich die Angabe aus 3 Elementen zusammen: "ErrorDocument", mit dieser Angabe wird ausgegeben, dass es sich um ein Fehler Dokument handelt; "404", die Bestimmung des Fehleres, setzt sich aus 3 Zahlen zusammen; "404/.php/.html", dem Pfad des Fehler Dokuments, sollte sich dieses in einem Verzeichnis befinden, sähe es so aus: "verzeichnis/404/.php/.html".

Wie man es offensichtlich bemerkt, ist dies eine der am einfachsten, umzusetzenden Optionen. Anschließend noch eine Liste mit einzelnen Fehlern:

Last modified: May 16 2019 11:20:08.

Diese Website verwendet Cookies. Datenschutzrichtlinien