Leverage

Browser Caching

Leverage Browser Caching

Das Leverage Browser Caching macht Websites schneller, hier bei wird mit Hilfe der .htaccess Datei der Caching Zeitraum festgelegt. Diese Methode funktioniert jedoch nur mit Inhalten welche sich auf dem Hostserver befinden. Externe Dateien können nicht einbezogen werden, ob dies in Zukunft möglich sein wird, ist bisher unbekannt.

Im ersten Beispiel behandeln wir das "IfModule mod_expires.c" und definieren den Zeitraum für das Caching auf einen Monat und eine Stunde nach Aufruf der Seite.

Ebenso muss der Header gesetzt werden, in welchem auch ein "Verfallsdatum" (max-age) definiert wird.

Mit mod_gzip ist es ebenfalls möglich die Komprimierung zu steuern und auch den mime Type anzusprechen.

Ebenso ist es möglich für einzelne Dateitypen mit filesMatch zu verarbeiten.

Last modified: May 16 2019 11:50:06.

Diese Website verwendet Cookies. Datenschutzrichtlinien